05.09.2021 – Wiederbeginn der Proben – Neues vom Saarländischen Chorverband – SCV-Termine

Wiederbeginn der Proben

Am vergangenen Donnerstag hat der gemischte Chor seine Probenarbeit wieder aufgenommen. Insgesamt 23 Sängerinnen und Sänger waren bei der ersten Probe nach der Corona-Zwangspause anwesend und mühten sich redlich und nach besten Kräften, das vom Chorleiter dargereichte und einstmals von Udo Jürgens gesungene Werk „Nur ein Lächeln“ zwar noch nicht aufführungsreif, aber dennoch mit einem recht passablen Wiedererkennungswert gesanglich zu meistern. Beim Chor 98 steht die erste Zusammenkunft bei Drucklegung dieser Zeilen noch bevor. Bleibt heute also erst einmal zu hoffen, dass auch hier der Wiedereinstieg in die gesangliche Arbeit von Erfolg gekrönt gewesen sein möge. Der gemischte Chor probt bis auf Weiteres im Pfarrheim und trifft sich also an diesem Donnerstag, 9. September um 20 Uhr eben dort. Für den Chor 98 geht es am kommenden Montag, 13. September im Probenraum in der Saarpfalz-Halle weiter. Hinsichtlich des Probenbeginns und weiterer zu beachtender Modalitäten verweisen wir an dieser Stelle auf das in der ersten Probe vom Chorleiter und sonstigen Verantwortlichen Kundgetane.

Neues vom Saarländischen Chorverband

Auch beim SCV ist man mit Feuereifer dabei, den Mitglieds-Chören beim Wiedereinstieg zu helfen und auch ein paar entsprechende Angebote zu unterbreiten. Besonders erwähnenswert ist hierbei die Seminarreihe „Grundlage des Chorsingens“. In diesem Kurs haben die Teilnehmer und -innen die Möglichkeit, ihr Grundwissen über die Musik zu erweitern und ihre sängerischen Fähigkeiten auszubauen. In Theorie und Gesang ausgebildete Dozenten werden dezentral über das gesamte Saarland an sechs Terminen zu je drei Stunden Grundlagen der Musiktheorie (Notenlesen, Rhythmus-Schulung etc.) und den Umgang mit der eigenen Stimme vermitteln. Für den Kreis St. Ingbert beginnt die Seminarreihe am Samstag, 13. November (10 bis 13 Uhr) in der Christuskirche in St. Ingbert. Die weiteren Termine (jeweils ein Samstag) sind dann am 4. Dezember, 15. Januar, 12. Februar, 12. März und am 2. April 2022. Die Seminarleitung liegt bei Carina Brunk. Nähere Informationen hierzu gibt es bei der Verbandsgeschäftsstelle (Tel. 0681/585141 oder per Mail an info@saarlaendischer-chorverband.de).

SCV-Termine

Sonntag, 12. September – Kinder- und Jugendchor-Festival im Bexbacher Blumengarten mit dem Singbus der Deutschen Chorjugend und Überraschungsgästen

Mittwoch, 22. Dezember – Mitsingkonzert in der Basilika St.Johann in Saarbrücken

„Chor total“ 27. – 29. Dezember in der Landesakademie für musisch kulturelle Bildung in Ottweiler

Schreibe einen Kommentar