19. September 2020 – Proben – Blick ins Vereinsarchiv – Frühe Info

Proben

An diesem Donnerstag, 24. September proben um 19.30 Uhr die Männer des gemischten Chores. Die Alt-Stimmen des Chor 98 sind am Montag, 28. September an der Reihe (Alt 1 von 19.30 bis 20.15 Uhr, Alt 2 von 20.30 Uhr bis 21.15 Uhr. Alle Proben werden im Vereinsraum in der Saarpfalz-Halle durchgeführt. Ein minutiös geplantes Hygienekonzept ist im Vorfeld ausgearbeitet worden und hat sich in den ersten Übungsstunden schon hinlänglich bewährt.

Blick ins Vereinsarchiv

Da wir beim letzten Mal nicht „ausgeschwätzt“,

wird der Bericht nun fortgesetzt:

„Bis in die späten Abendstunden sah man die Ommersheimer Sängerinnen und Sänger singend zwischen dem internationalen Publikum. Leider verging die Zeit allzu schnell und der Zeitpunkt der Heimfahrt rückte näher. Ein schönes Erlebnis war auch die Überfahrt nach Bingen bei Dunkelheit. Dort war noch ein kurzer Aufenthalt am Rheinufer, bevor die frohgestimmten Teilnehmer wieder en Omnibus bestiegen. Kurz vor Mitternacht, früher als vorgesehen, traf die Reisegesellschaft wieder wohlbehalten in Ommersheim ein. Alle waren sich einig, eine schöne Fahrt erlebt zu haben.

Am kommenden Samstag, dem 26.9.1970, um 20 Uhr, ist Chorprobe für alle. Es wird besonders darauf hingewiesen, dass diese Probe von Chorleiter Niederländer gehalten wird, da Herr Woll verhindert ist. Wegen der Mitwirkung bei der Gestaltung am „Ehrentag der Alten“ ist es dringend erforderlich, dass alle Sängerinnen und Sänger die Probe besuchen.

Chorleiter Woll hat darum gebeten, ihm noch einmal an der Erstellung der Stützmauer hinter seinem Haus in Webenheim zu helfen. Es werden am kommenden Samstag etwa sechs Helfer zum Einbetonieren der Eisenträger benötigt. Freiwillige werden gebeten, sich im Laufe der Woche beim Geschäftsführer der Chorgemeinschaft, Ludwig Hartz, zu melden, der die Einteilung vornimmt.“

Wenn man diese 50 Jahre alten Zeilen so liest, kann man froh sein, dass unser Chorleiter Friedel in der Ebene wohnt und nicht am Hang, denn wer von den durch die Bank betagten bis hoch betagten Männern wäre heute noch in der Lage, eine Stützmauer zu erstellen? 

Frühe Info

Wer immer rechtzeitig und noch vor Erscheinen des Mitteilungsblatts informiert sein möchte, dem empfehlen wir einen regelmäßigen Blick auf unsere Homepage. Dort ist unsere wöchentliche Veröffentlichung spätestens am Montagmorgen eingestellt.

Schreibe einen Kommentar